Infos, Infos zum Nikolauslauf

Allgemeine Infos

Nach der erfolgreichen Premiere in 2021 findet der Stadtberger Nikolauslauf am 04. Dezember 2022 zum zweiten Mal statt. Der Lauf wird als Spendenlauf mit Kostümpflicht auf einer ca. 540 Meter langen Runde im Stadtberger Stadtteil Leitershofen ausgetragen: während der Dauer von zwei Stunden gilt es, so viele Runden wie möglich zu absolvieren. Jeder Teilnehmer sucht sich einen oder mehrere persönlichen Sponsoren, die dann pro gelaufener Runde einen vorher festgelegten Geldbetrag an unsere diesjährigen Charity-Partner spenden. Wer unsere diejährigen Spendenempfänger sind, ist momentan noch geheim. Alle Infos über die Spendenempfänger findest du demnächst im Bereich Charity.

Kostümpflicht

Das Besondere am Stadtberger Nikolauslauf: Für alle Läufer gilt die Pflicht, den Lauf in einem Nikolaus- oder Weihnachtsmann-Kostüm zu absolvieren. Teil des Kostüms muss neben der Mütze auch eine Hose und ein Oberteill oder ein Mantel sowie ein Bart sein. Weihnachtsfrauen dürfen natürlich auch ohne Bart starten.

Lediglich eine Nikolaus-Mütze zu tragen ist aber nicht ausreichend.

Zielverpflegung

Als Zielverpflegung erhält jeder Läufer im Ziel passend zum Thema Lebkuchen, Mandarinen und Erdnüsse, zu trinken gibt es Wasser und Schorle.

Termin

Der Lauf findet am Sonntag, den 04.12.2022 statt. Der Startschuss fällt um 14 Uhr, bis 16 Uhr kann gelaufen werden.

Strecke

Der Lauf wird auf einem ca. 540 Meter langen Rundkurs im Stadtberger Stadtteil Leitershofen ausgetragen.

Teilnehmer-Limit

Das Teilnehmerlimit liegt bei 400 Läufern, wer ein Kostüm möchte, muss schnell sein: die Stückzahlen sind hier auf 200 Erwachsene und jeweils 25 in den zwei verschiedenen Kindergrößen begrenzt.

Teilnahmevoraussetzung

Einzige Voraussetzung für die Teilnahme am Lauf ist das obligatorische Tragen eines Nikolauskostüms - wie oben beschrieben ist eine Mütze nicht ausreichend. Ansonsten gibt es keine Einschränkungen.

Organisationsbeitrag & Kostümbestellung

Wir möchten, dass die Spenden ohne Abzüge und Kosten direkt unseren Spendenempfängern zugute kommen. Dennoch ist die Planung, Organisation und Durchführung einer derartigen Veranstaltung mit Kosten verbunden. Daher ist im Rahmen der Anmeldung zum Nikolauslauf ein geringer Organisationsbeitrag von 6,-€ zu entrichten. Wenn du ein Kostüm bestellen möchtest, beträgt die Gebühr hierfür zusätzlich 8,- €. Bitte beachte: Organisationsbeitrag und Kostümgebühr sind unabhängig von deiner Spende.

Charity

Jeder Teilnehmer sucht sich einen oder mehrere persönliche Sponsoren, die pro gelaufener Runde einen vorher festgelegten Geldbetrag an unsere lokalen Charitypartner spenden. Mehr Infos findest du demnächst unter "Charity".

Sponsoren & Sponsorenformular

Die Sponsoren können Firmen, Unternehmen und selbstverständlich auch Privatpersonen sein. Also werde aktiv! Suche dir deine persönlichen Sponsoren: Deine Kollegen, deinen Arbeitgeber, Mama, Papa, Oma, Opa und und und!

Den Vordruck zur Eintragung deiner persönlichen Sponsoren findest du hier. Bitte bring das/die ausgefüllten Sponsorenformular/e zur Startunterlagenausgabe am Veranstaltungstag mit.

Anmeldung

Die Anmeldung für den 2. Stadtberger Nikolauslauf startet am Freitag, den 7. Oktober 2022 um 10 Uhr.

Schluss des Anmeldezeitraums ist Freitag, der 02. Dezember 2022 um 24 Uhr.

Eine Nachmeldung ist im Rahmen der Startunterlagenausgabe möglich, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist.

Startunterlagenausgabe

Alle Infos zur Startunterlagenausgabe findest du hier.

Veranstalter

km Sport-Agentur

Geschäftsleiterin Katja Mayer

Kappbergstr. 1

86391 Stadtbergen

Weitere Veranstaltungen

M-net Firmenlauf
Zoolauf
Organspendelauf
Radnacht
Nachtlauf
Kuhsee-Triathlon
Stadtlauf Kaufbeuren